lu.pets-trick.com
Information

4 schlaue Wege, wie Tiernahrungsetiketten Sie irreführen

4 schlaue Wege, wie Tiernahrungsetiketten Sie irreführen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Sie können nicht immer glauben, was Sie hören - oder in diesem Fall auf dem Etikett des Futters Ihres Haustieres lesen.

Alle Haustiereltern möchten das Beste für ihr pelziges Baby, insbesondere wenn es um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden geht. Und es ist auch nicht nur ein leeres Gerede: Ein Blick auf einen Ausgabenbericht für die Heimtierbranche zeigt Ihnen dasselbe. Es ist daher keine Überraschung zu erfahren, dass 40 Prozent der Hundebesitzer bereit sind, zusätzliche Gebühren zu zahlen, wenn sie glauben, dass eine bestimmte Tiernahrungsmarke gesünderes Knabbern anbietet. Aber ist das Austeilen von ein paar Dollar wirklich eine Garantie dafür, dass Sie das Beste bekommen, oder zahlen Sie nur für cleveres Branding?

Hier sind die häufigsten Methoden, mit denen Etiketten Sie irreführen - und wie Sie sie erkennen, wenn Sie das nächste Mal Tiernahrung kaufen!

Natürlich

Wir alle wissen, was "natürlich" bedeutet ... Aber was ist natürlich an Knabbereien? Oder Konserven? Und was sind andere unnatürliche Tiernahrung? Selbst wenn es aus den frischesten Früchten, Gemüse und Fleisch hergestellt wurde, gibt es nach all dieser Verarbeitung nichts, was man als natürlich bezeichnen könnte. Das Wort selbst erinnert Sie an Gesundheit und Gesundheit, aber ehrlich gesagt bedeutet es nichts, wenn es um kommerzielles Futter für Hunde geht.

Zutatenmenge

Sie kennen den alten Trick, den Supermärkte machen und die profitabelsten Artikel auf Augenhöhe platzieren, um bessere Verkäufe zu erzielen? Lebensmittelhersteller machen etwas Ähnliches. Die erste Zutat, die auf dem Etikett aufgeführt ist, wird (fälschlicherweise) als die reichlichste in der Mischung angesehen, daher wird die beste Zutat wie die Proteinquelle (normalerweise Huhn oder Rindfleisch) schnell an die erste Stelle gesetzt. Dies bedeutet nicht automatisch, dass das Lebensmittel reich an Eiweiß ist. Lesen Sie das gesamte Etikett, bevor Sie es in Ihren Warenkorb legen.

Proteinanteil

Dies ist eines der irreführendsten Elemente auf jedem Etikett. Unabhängig davon, ob es sich um die eigentliche Quelle des Proteingehalts oder um den Proteingehalt selbst handelt, können Sie darauf wetten, dass dort etwas nicht stimmt. Der Proteinanteil wird oft fälschlicherweise angegeben, da einige Hersteller die Tatsache ausnutzen, dass vor der Verarbeitung aufgrund des Nassgewichts der Proteingehalt höher ist. Dies ist die Zahl, die sie auf dem Etikett vermerken, und nicht die deutlich niedrigere, die Sie nach all dieser Verarbeitung und dem Verlust des Feuchtigkeitsgehalts erhalten.

Gourmet

Ernsthaft, was genau macht Knabbereien oder irgendeine Art von Tiernahrungs-Gourmet aus? Die Art und Weise, wie meine Hunde fressen und wie das meiste kommerzielle Hundefutter aussieht, sagt buchstäblich nichts darüber aus. Auch wenn das Marketing-Team einer Tiernahrungsmarke beschlossen hat, sie auf ihre neueste Produktlinie zu setzen. Es tut uns leid, die Leute zu enttäuschen, aber die meisten Hunde werden keinen Unterschied zwischen Gourmet- und normalem Tierfutter bemerken - aber Ihr Geldbeutel könnte es.

Angela Vuckovic

Angela ist eine stolze Mutter von sieben Hunden und zehn Katzen und verbringt ihre Tage damit, für ihre Haustierkollegen zu schreiben und ihre Furballs zu verwöhnen, die alle gerettet werden. Wenn sie nicht über ihre entzückenden Katzen schwärmt oder mit ihren Hunden spielt, ist sie mit einem guten Fantasy-Buch zusammengerollt.


Schau das Video: Reico - Hundefutter - Wie gut ist das? Hundefutter Test. Hundeernährung. Nature Trails